Counter
Philosophie
     
    Leitbild
    In einer gemeinsamen schulinternen Lehrerfortbildung mit dem Thema „Leitbildentwicklung in der Schule“ haben wir das folgende Leitbild für unsere Schule entwickelt. 

    Als Bild für unsere Schule wählten wir die Arche als einerseits religiöses Symbol, das unsere Verbindung zur katholischen Kirche zeigt, andererseits auch als Ausdruck eines Schiffes, das sich stets auf Reisen, in Bewegung befindet, auf dem Weg zum gemeinsamen Ziel.

    Auf folgende Kernsätze haben sich alle Kolleginnen und Eltern bei dem Bild geeinigt:
    • Lernen und Lehren mit Kopf, Herz und Hand
    • Wir wollen Raum und Zeit geben, Schutz bieten, Nähe schaffen und Abstand erlauben – gemeinsam zum Ziel!
    • Die Zusammenarbeit ist das große Segel, das uns vorantreibt mit den Komponenten Sozialkompetenz, Individualität und Selbstständigkeit.
    • Wir übernehmen durch unser schulisches Handeln Verantwortung für die uns anvertrauten Kinder.
    • Im Umgang miteinander und mit den Eltern, Schülern und außerschulischen Partnern ist uns Offenheit wichtig.
    • Unseren Anker oder Wurzeln sehen wir in der Verbundenheit mit der kath. Kirchengemeinde St. Peter.
    • Alle sitzen im gleichen Boot – Lehrer, Eltern, Schüler - und nur wenn wir zusammen rudern, erreichen wir unser gemeinsames Ziel. (siehe auch Antidiskriminierungsgrundsatz)
    • Wichtige Eckpfeiler bei unserer schulischen Arbeit sind für uns Leseförderung, Gewaltprävention, Projekte und Gesundheitserziehung.
    • Das leere Bullauge dokumentiert unsere Offenheit neuen Themen und Schwerpunkten gegenüber. Auch in diesem Schuljahr 2016/17 legen wir den Schwerpunkt auf das Thema „Auf dem Weg zur Inklusion.
      >> Arbeitsschwerpunkte
    • Über alles soll die Sonne „Freude“ scheinen, denn nur wer freudig seine Arbeit verrichtet, ob Lehrer oder Schüler, wird zum Erfolg gelangen.
      Philosophie