Counter
Projekte

Tennisschnuppertag am 04.11.2016


„Cool“, fanden die Schüler und Schülerinnen der Kl. 4b den Tennisschnuppertag. Am 4. November fand in der Turnhalle der St.-Peter-Schule ein Tennisschnuppertag für die 4b der St.-Peter-Schule und für eine vierte Klasse der Holbeinschule statt. Es kamen Trainer vom NTV (Niedersächsischer Tennisverband) und vom TCW (Tennis-Club Wildeshausen).

Die Schüler mussten Tennisbälle auf dem Boden dribbeln, dann in die Luft werfen und später mit einem Partner sich die Bälle zuwerfen. Danach spielten die Schüler Brennball mit einem Tennisschläger. Die beiden 19-jährigen Trainer Felix und Marvin spannten ein Absperrband zwischen zwei Basketballkörbe auf. Die Schüler mussten mit den Tennisschlägern Soft-Bälle unter dem Absperrband hindurch schlagen.

Anschließend durften alle einfach nur so Tennis spielen. Im Anschluss daran wurden den Schülern verschiedene Tennisarten gezeigt, die dann jeder ausprobieren konnte. Zum Abschluss spielten alle Beteiligten „Rundlauf“. Es wurden 1., 2. und 3. Plätze bestimmt und demnach Medaillen verliehen.

Josie Decker (Kl. 4b)



 



 
Aktuelles