Counter
Projekte

Busschule für Klasse 1 und 3


Am Montag, den 30.11.2015, hatte u.a. die Klasse 3a Busschule.
Zuerst saßen wir im Bus und die Busfahrerin hat uns die Busregeln erklärt. Danach sind wir hinter den Bus gegangen, um zu sehen, wo der Motor sitzt. Uns wurde auch erklärt, dass man niemals vor den Bus gehen darf und wie man sich am Geländer der Bushaltestelle verhält und wo man sicher steht. Anschließend haben wir noch eine Busfahrt durch die Stadt gemacht und Regeln beim Ein- und Aussteigen besprochen. Zum Schluss haben wir noch einen Bremstest gemacht und gesehen, wie „Pitty“ (Wasserkanister) durch den ganzen Bus rutscht. Wir haben uns alle sehr erschrocken und wissen jetzt, wie wichtig es ist, dass wir richtig auf unserem Platz sitzen.
Das war eine tolle Unterrichtsstunde.
(von Frederik und Leonie aus der 3a)
Aktuelles