Counter
Projekte

Projekt Gesunde Schule


Im Mai 2007 haben wir mit der DAK eine Kooperation geschlossen unter dem Motto „Gesunde Schule“.
Seit Juni hat ein Steuerkreis, bestehend aus 4 Eltern, 4 Lehrern, Herrn Hesse (DAK) und Herrn Dr.Sommer (ZAGG Berlin), in monatlich stattfindenden Sitzungen die gesundheitliche Problematik an unserer Schule analysiert und Maßnahmen für 2 Jahre vereinbart. 3 Bereiche wurden dabei in den besonderen Focus einbezogen:
a) Bewegung
b) Ernährung
c) Lehrergesundheit

Im November 2007 wurde eine 1. Befragung der Schüler, Eltern und Lehrer durchgeführt. Auf der Grundlage der Ergebnisse sind Maßnahmen zur Verbesserung in den 3 Bereichen durchgeführt worden. Die 2. Befragung diente der Evaluation.
Insgesamt sind die Ergebnisse ermutigend und spiegeln einen hohen Projekterfolg wider. Schematische Darstellung der Gesundheitsziele und Maßnahmen:


G e s u n d e   S c h u l e

BEWEGUNG
  • Schul-Express
  • Sport-AG
  • Sport-Förderung
  • Rückentraining
  • Pausenspiele
  • Fahrradführerschein
  • Schulfeste:
    2007
    "Jeder Schritt macht fit"
    2009:
    "Spiel ohne Grenzen"  
  • Sponsorenlauf
  • Triathlon
  • Fußballturniere
  • Aktion:
    Sportabzeichen
    Schwimmabzeichen  
  • Bundesjugendspiele
  • Projektwoche
ERNÄHRUNG
  • Trinken vor und nach jeder Unterrichtsstunde
  • Regelmäßiges "GesundesFrühstück"
  • Ernährungsführerschein in Kl. 3
  • Koch-AG: Kooperation mit der BBS
  • Projektwoche
  • Elterninformation: Gesunde Ernährung
LEHRER-
GESUNDHEIT
  • Regelmäßige "Schulinterne Lehrerfortbildungen"
    (SchiLf)
  • Stress- und Zeitmanagement
Aktuelles